TECHNOLOGY

DAS KUNSTWERK IM ZEITALTER SEINER TECHNISCHEN REPRODUZIERBARKEIT


Als Walter Benjamin diesen Aufsatz 1936 im Pariser Exil in französischer Übersetzung publizierte, blieb das erhoffte Echo aus. Inzwischen gehört er zum Kanon der Ästhetik, der Medienwissenschaft und der politischen Theorie. Die Abhandlung, die in ihrem Kern von einer weltgeschichtlichen Krise der Tradition handelt, hat paradoxerweise den Status eines klassischen Textes gewonnen, der selbst zum festen Bestand der Überlieferung gehört. Der Text der vorliegenden Ausgabe wurde am Nachlass überprüft. Besonders interessante Alternativversionen einiger Abschnitte werden im Anhang wiedergegeben. Ein Zeilenkommentar und ein Nachwort geben wertvolle Verständnishilfen.


Publisher : Reclam Philipp Jun. (15 Feb. 2011)

Language : German

Paperback : 118 pages

ISBN-10 : 315018830X

ISBN-13 : 978-3150188309

Dimensions : 9.3 x 1 x 14.7 cm

AT AMAZON UK | AT AMAZON DE

ELEKTRONISCHE KLÄNGE UND MUSIKALISCHE ENTDECKUNGEN


Die Digitalisierung brachte nicht nur neue Notations-, Speicher- und Übertragungsformate der Musik mit sich, sondern ermöglichte auch die Erzeugung neuer Klänge und Klangeffekte im Tonstudio. 

Der erste Teil des Bandes widmet sich der analogen Klangsynthese und Klangsteuerung, der zweite Teil bietet einen Überblick über die digitale Klangerzeugung und den Einsatz von Hardware und Software bei Komposition und Klangbearbeitung von den Anfängen bis heute.


Publisher : Reclam Philipp Jun. (17 July 2019)

Language : German

Paperback : 476 pages

ISBN-10 : 3150196132

ISBN-13 : 978-3150196137

Dimensions : 9.5 x 3.1 x 15 cm

AT AMAZON UK | AT AMAZON DE

VINYL LEXIKON

FACHBEGRIFFE; SAMMLERLATEIN, PRAXISTIPPS


Die ganze Welt rätselt über das Fortbestehen der Langspielplatte. Von all den Formaten, die die Tonträgerindustrie in den über 120 Jahren ihres Bestehens entwickelt und in den Markt entlassen hat, ist die LP das beständigste. Die Edison-Walze hatte es schwer gegen die Schellackscheibe von Emile Berliner und verschwand recht schnell. 1925 gelang durch Einführung der elektrischen Aufnahme eine spürbare Verbesserung des Formats.

Das LP-Format, von Columbia ohne Lizenzkosten 1948 bereitgestellt, setzte sich binnen weniger Jahre durch: Unzerbrechlich, längere Spielzeit, größerer Frequenzumfang, mehr Dynamik und ab 1959 auch in Stereo käuflich. Weitere Verbesserungen in der Fertigung, so bei Umschnitt, Galvanik, Pressmasse, Verpackung usw. folgten. Ein kommerzieller Versuch mit Mehrkanalaufnahmen (Quattro) schlug Anfang der 1970er-Jahre fehl. All diese o.g. Formate gehören der Familie der Nadeltontechnik an, sie eint die Speicherung einer Signalinformation plastisch in einem industriell vervielfältigten Medium, das wiederum mechanisch abgetastet und elektrisch verstärkt wird.

Als vor 40 Jahren die Digitaltechnik im Tonstudio einzog und ab 1982/84 die ebenfalls digitale Compact Disc ihren Durchmarsch im Handel antrat, wurde das Nadeltonformat weltweit aufgegeben. Auch die Einführung der DMM-Technologie (1984) konnte das Interesse nicht wachhalten, die gesamte Umschnitt-Technik und Fertigungsstätten der Majors wurden abgewickelt. Die LP fand nach 1990 einzig in den unzähligen Indie-Labels, audiophilen Anbietern und kleinen Fabrikanten loyale Unterstützer und entwickelte sich so zu einem oft hochpreisigen und kultisch verehrten Nischenprodukt.

Die rasante Entwicklung des WWW, das Aufkommen gegenstandsloser Distributionswege, die einfache Kopierbarkeit aller digitalen Daten bedeutet einen Umbruch für die gesamte Branche. Die Konzentration auf derzeit drei Majors, die Abkehr vom Warenverkauf hin zum Abonnement (Streaming) und der Wandel bei der Entwicklung der eigentlichen Inhalte (bspw. Musik) irritiert Fans und Einzelhandel.

Ironischerweise wird das digitale Medium CD zugunsten der LP aufgegeben – suchen Sie mal den CD-Slot bei Neuwagen! Der USB-Stick und die Festplatte speichern, was noch zu speichern ist. Das Internet, wie ein Füllhorn, spült 7/24 Dutzende Millionen Tonaufnahmen durch seine Leitungen. Die Musik ist überall!

Noch wissen wir alle nicht, ob das Vinyl-Comeback von Dauer ist. Dazu sind die mangelnde Programmvielfalt, die Dominanz auflagenstarker, immer gleicher Nachauflagen, im x-ten Remaster wenig hilfreich. Die Schallplatte wird so zum gegenständlichen Hoffnungsträger der Branche. Der Fetischcharakter der Ware findet nur noch hier seinen Ausdruck. Das macht die LP so interessant und begehrenswert. Das Drumherum, die permanente Präsenz in Wohnzeitschriften, Spielfilmen, Hotels, Boutiquen und Werbung steigern diesen Eindruck.


Publisher : Schwarzkopf & Schwarzkopf (1 Nov. 2016)

Language : German

Hardcover : 320 pages

ISBN-10 : 3862656225

ISBN-13 : 978-3862656226

Dimensions : 25.3 x 4 x 30.7 cm

AT AMAZON UK | AT AMAZON DE

BEHIND THE BEAT

HIP HOP HOME STUDIOS


The revealing photographs found within the pages of BEHIND THE BEAT expose the creative spaces of top DJ's and music producers from the UK and US. This book is an open invitation to step into the private world of the hip hop home studio and discover its inner workings. Featured are the studios and equipment of some of the most influential music creators working today.


Publisher : Gingko Press; 

Reprint edition (30 Nov. 2012)

Language : English

Hardcover : 160 pages

ISBN-10 : 1584235101

ISBN-13 : 978-1584235101

Dimensions : 24.64 x 2.29 x 24.38 cm

AT AMAZON UK | AT AMAZON DE

PLATTENKISTEN

EXKURSIONEN IN DIE VINYLKULTUR


Das Buch Plattenkisten ist eine Hommage an das Gesamtkunstwerk Schallplatte. Es porträtiert besondere Persönlichkeiten und einzigartige Orte des Vinyl-Liebhabertums in Wort und Bild und nimmt den Leser mit auf eine Exkursion zu den Refugien des guten Geschmacks. Jörn Morisse und Felix Gebhard haben sich als Geheimagenten unter die schreckhafte Spezies der Vinyl-Connaisseure gemischt und lassen sich über den Umweg des Mediums Schallplatte persönliche Geschichten erzählen: Geschichten über Obsessionen, die Fehler der Plattenindustrie, wie man als Unternehmer auf Krisen reagiert, warum der Record Store Day so kontrovers gesehen wird und ob analog wirklich besser ist. Plattenkisten zeigt die Menschen hinter ihren Plattensammlungen, setzt sich mit den wirtschaftlichen Aspekten des Vinylcomebacks auseinander und gibt Auskunft darüber, wie es ist, in einem Plattenladen zu arbeiten.

Nicht nur die Besitzer unabhängiger Plattenläden kommen in Plattenkisten zu Wort; auch Presswerker, Labelbesitzer, Archivare, Musiker und DJs, Sammler wie Thurston Moore (Sonic Youth) und Chris von Rautenkranz (Mastering Engineer u. a. für Slime, Blumfeld, Kraftklub) stehen ebenso Rede und Antwort wie Verkaufsleiter großer Elektronikfachmärkte und Hersteller von High-End-Plattenspielern. Sie alle werden zu ihrem Verhältnis zur Analog-Kultur befragt und erklären in O-Ton-Protokollen, wie viel Musik- und Sozialgeschichte, Identität oder auch Protest von einem Stück Vinyl ausgehen kann. Persönliche Musikvorlieben und große individuelle Popinitiationsmomente kommen dabei nicht zu kurz.


Publisher : Ventil Verlag (1 Oct. 2015)

Language : German

ISBN-10 : 3955750442

ISBN-13 : 978-3955750442

Dimensions : 24.5 x 2 x 24.9 cm

AT AMAZON UK | AT AMAZON DE

KLF

MANUAL: HOW TO HAVE A NUMBER ONE HIT THE EASY WAY


This is an unexpurgated reissue of the rare and long out-of print 'how to' book by Jimmy Cauty and Bill Drummond, aka The KLF, their 'Zenarchistic' step-by-step guide to having a number one single in the official UK charts. First published in 1988, this edition includes a new introduction by Jon Savage and an afterword by Bill Drummond, and explains all the steps needed to guarantee success, as pioneered by The Timelords (another alias) with 'Jamming the Tardis'. The Manual is an unparalleled expose of the reality behind the pop-music business and while names may have changed since its first issue, the mechanics of financing, producing and promoting a hit set out here remain absolutely relevant. .


Publisher : ellipsis London Ltd; 

2nd Revised edition (30. Januar 1999)

Language : Englisch

Paperback : 160 pages

ISBN-10 : 1899858652

ISBN-13 : 978-1899858651

Dimensions : 10.16 x 1.91 x 15.24 cm

AT AMAZON DE

FACEBOOK

INSTAGRAM

YOUTUBE

MIXCLOUD

SPOTIFY

DISCOGS

CLUBHOUSE

E-MAIL

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK